20.06.2019: MuzaMuza.com (0.9.2 beta) ist online. Jetzt als Künstler bewerben.

Torsten Holtz

Während ich male möchte ich in einen Zustand zu kommen, indem die Dinge wie automatisch geschehen.
Ich versuche die Verkopfung zu umgehen und in einen unterbewussten Zustand zu kommen ohne dabei allzu esoterisch zu werden.

Ich will mich selbst unterhalten, selbst bei Laune bleiben. Malen muss Spaß machen! Obwohl meine Werke vorwiegend aus einem streng figürlich erzählerischen Vorsatz zu entstehen scheinen, ist der Ansatz selbst doch eher abstrakt und sucht im Unbewussten.
Ich will ans Unbewusste herankommen bzw. im Unbewussten Fischen und daraus neue Inspiration schöpfen.
Es ist ein Hin und Her zwischen bewusst und unbewusst, ohne das beides miteinander konkurriert.
Wie der Zustand zwischen Schlafen und Wachen. Ich mag André Breton.

Meine Schaffensprozesse sind ein Rumspielen ohne nachzudenken bei denen ich die Ernsthaftigkeit dennoch nicht aus dem Auge verliere. Ich versuche eine Haltung zu wahren, ohne genau zu wissen welche.

Alles geschieht ohne dass ich dabei mein mechanisches Weltbild verlassen muss.
Bestimmte Bildmomente werden in meinen Werken so lange verdichtet, bis sich dem geneigten Betrachter eine Art Realismus vorzugaukeln beginnt. Feste bildliche Vorgaben wie Fotos werden vermieden.




  • Ausbildung
  • Ausstellung
Ausbildung
1990 - 1993
Ausbildung zum Schauwerbegestalter.
1998 - 2005
Zulassung zur Hochschule der Künste Berlin, heute UdK (Universität der Künste) Berlin aufgrund besonderer künstlerischer Begabung.
Studium der Grundlehre u.a. bei Prof. Peter Müller sowie der Freien Malerei bei Prof. Volker Stelzmann.
2006
Abschluss mit Ernennung zum Meisterschüler von Prof. Volker Stelzmann. Seitdem tätig als freischaffender Maler in Berlin.
Ausstellung
Einzelausstellungen
2018

Good Vibrations
Kunstverein Buchholz/Nordheide e.V., Buchholz

2011

Half of Life is Spent Waiting
DIE GALERIE, Frankfurt am Main

2010

Human Beings
DIE GALERIE Seoul, Korea
Neue Bilder
Galerie KK, Essen
Gruppenausstellungen
2012

Aus Berlin, Osthaus Museum Hagen, Hagen

2011

KIAF, Korea International Art Fair, Seoul, Korea
India Art Summit, Neu Delhi, Indien

2010

Art Paris, Paris, Frankreich
Art Chicago, Chicago, IL, USA
KIAF, Korea International Art Fair, Seoul, Korea

2009

KIAF, Korea International Art Fair Seoul, Korea
Fokus Figur – 30 Jahre DIE GALERIE, DIE GALERIE, Frankfurt am Main
Art Chicago, Chicago, IL, USA
Junge Kunst aus Deutschland III, Galerie Irrgang, Leipzig
German Figurative Art, DIE GALERIE Seoul, Korea
Art Paris, Grand Palais, Paris, Frankreich

2007

Zum 100. Geburtstag von Wilhelm Busch, Galerie C. Hulsch, Berlin
Ferne Nähe, mit Gerit Koglin, Galerie Borchert und Schelenz, Berlin

2007/2008

Die Meisterklasse Volker Stelzmann, DIE GALERIE, Frankfurt am Main
Kunstfest IV, Galerie Borchert + Schelenz, Berlin

2006

Torsten Holtz + Andreas Leißner, Galerie KK, Essen
Klasse Volker Stelzmann, Abschlussausstellung, Universität der Künste Berlin
Figur im Raum, Galerie Borchert und Schelenz Kunstbuch-Buchkunst, Berlin
Ein Fest II, Galerie Borchert und Schelenz, Berlin
Der Ball ist rund, Galerie Carlos Hulsch, Berlin

2005

Ein Fest, Galerie Borchert und Schelenz Kunstbuch-Buchkunst, Berlin
Inszenierung im Bild, Galerie Aue, Berlin

Aktuelle Werke von Torsten Holtz

`Warten auf den Regen`
Torsten Holtz
100 x 160 x 2.5 cm
7.100,00 €
`Absperrung`
Torsten Holtz
90 x 100 x 2.5 cm
5.200,00 €
`Baywatch`
Torsten Holtz
100 x 160 x 2.5 cm
7.100,00 €
Künstler

Torsten Holtz

Malerei, Illustrationen